Payment Kongress Hamburg

Foto: Christian Stelling (www.stelling-foto.de)

Am 20. November hat der Finanzplatz Hamburg den ersten Payment Kongress in Hamburg ausgerichtet. Da Online- und Mobile Payment Lösungen in der Digitalen Revolution immer wichtiger werden, bot der Kongress eine interessante Informationsplattform für Handel, Dienstleister, Banken, Gründer und IT Unternehmen. Am Vormittag waren André M. Bajorat und Sven Sahlberg zur Podiumsdiskussion eingeladen, die von Dr. Vogelsang eröffnet wurde. Während Bajorat insbesondere den Prozess des Mobile Payment beleuchtete, berichtete Sahlberg von der Abschaffung des Bargeldes in Schweden. Am Nachmittag bot sich die Gelegenheiten in drei Payment-World-Cafés die Themen Online-, bzw. Mobile Payment und Datenschutz & Sicherheit weiter zu vertiefen.

Dank der Referenten, die viele Denkimpulsen geliefert haben und der abwechslungsreichen Organisation, eine sehr gelungene und informative Veranstaltung, die ich moderieren durfte!

Podiumsdiskussion 20. Börsentag Hamburg

Foto: Maximilian Ligus
Text: Britta Scholz

Am 31. Oktober fand der 20. Börsentag Hamburg statt. Auf der Finanz- und Anlegermesse waren alle namhaften Adressen der Finanzszene vertreten und boten den Besuchern Gelegenheit, sich umfassend zu informieren. Zudem waren knapp 60 Referenten vor Ort und haben in ausgebuchten Vorträgen ihr Wissen vermittelt.

Banker sind nicht böse

Auch im Albert-Schäfer-Saal der Handelskammer Hamburg waren alle 350 Sitzplätze besetzt, als beim Top-Event des Börsentages Experten aus Wissenschaft und Praxis einen Ausblick auf das kommende Börsenjahr wagten. Auf dem Podium nahmen Michael Arpe (Hanseatischer Anleger-Club), Robert Halver (Baader Bank), Dirk Müller (Finanzethos Fonds GmbH) und Prof. Dr. Peter Scholz von der HSBA Platz. Christoph Damm vom Deutschen Anlegerfernsehen moderierte das Gespräch.

Weiterlesen